Kauffrau/- mann EFZ, WMS 3+1

Der Ausbildungsgang mit 3 Jahren Wirtschaftsmittelschule
und 1 Jahr Langzeitpraktikum.

Arbeits- und Lernsituation

Während dem Langzeitpraktikum führen die Berufsbildner/innen mit der lernenden Person 2 Arbeits- und Lernsituationen (ALS) durch.

Fach-, Methoden- sowie Selbst- und Sozialkompetenzen aus der Lern- und Leistungsdokumentation der Branche D & A werden nach folgender Aufteilung beurteilt und bewertet:
  • 2x Fachkompetenzen
  • 1x Methodenkompetenz
  • 1x Sozial- und Selbstkompetenz
Die Bewertungen der ALS werden vom Lehrbetrieb im time2learn erfasst.

Der Eingabetermin für die beiden ALS im time2learn ist am 15. Mai des Abschlussjahres.
Bei Fragen zum time2learn wenden Sie sich bitte an das Praktikumsmanagement (Handelskammer beider Basel): www.praktikumplus.ch