Kauffrau/- mann EFZ, Dual

Die 3-jährige Lehre oder 2-jährige verkürzte kaufmännische Lehre im Lehrbetrieb.

Lern- und Leistungsdokumentation

Die "Lern- und Leistungsdokumentation Kauffrau/Kaufmann EFZ Dienstleistung und Administration" (LLD) ist die verbindliche Grundlage für die Ausbildung im Betrieb und in den überbetrieblichen Kursen.

Bezug der Lern- und Leistungsdokumentation über:  www.hep-verlag.ch/efz
Die LLD wurde im Rahmen der 5-Jahres Überprüfung überarbeitet und eine Neuauflage im Mai 2017 veröffentlicht. Sie gilt für alle Lernenden, welche im August 2017 ihre Ausbildung starten sowie für Berufsbildner, welche Lernende ab August 2017 ausbilden.

Falls Sie eine verkürzte Lehre machen, brauchen Sie noch die alte LLD (Auflage 2015). Sie können diese per E-Mail unter   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beziehen.

Ab Ausbildungsbeginn 2017 (ohne verkürzte)
Der Leistungszielkatalog der Branche Dienstleistung & Administration besteht aus:

  • 16 betrieblichen Pflicht-Leistungszielen und
  • 12 betrieblichen Wahlpflicht-Leistungszielen

Von den 12 betrieblichen Wahlpflicht-Leistungszielen werden vom Lehrbetrieb 4 ausgewählt und den Lernenden vermittelt.
Die 16 betrieblichen Pflicht-Leistungsziele müssen von sämtlichen Betrieben zwingend vermittelt und von den Lernenden abgedeckt resp. dokumentiert werden.

Bis und mit Ausbildungsbeginn 2016 (inkl. verkürzte Lehre)
Der Leistungszielkatalog der Branche Dienstleistung & Administration besteht aus:

  • 18 betrieblichen Pflicht-Leistungszielen und
  • 10 betrieblichen Wahlpflicht-Leistungszielen

Von den 10 betrieblichen Wahlpflicht-Leistungszielen werden vom Lehrbetrieb 4 ausgewählt und den Lernenden vermittelt.
Die 18 betrieblichen Pflicht-Leistungsziele müssen von sämtlichen Betrieben zwingend vermittelt und von den Lernenden abgedeckt resp. dokumentiert werden.