Büroassistent/in EBA

Das 2-jährige Berufsattest für den kaufmännischen Beruf.

Überbetriebliche Kurse

Die IGKG Schweiz ist die zuständige Organisation der Arbeitswelt für die Bildungsverordnung Büroassistent/in EBA. Für die überbetrieblichen Kurse gelten die gleichen Zuständigkeiten wie für die Ausbildungs- und Prüfungsbranche «Dienstleistung und Administration» für Kaufleute. Die überbetrieblichen Kurse der Büroassistentinnen und Büroassistenten sind obligatorischer Bestandteil der Ausbildung und werden ausserhalb der Schultage durchgeführt. Ein üK Büroassistent/in EBA dauert 1 Tag von 08.30 bis ca. 17.00 Uhr (Änderungen vorbehalten).

Organisationsreglement überbetriebliche Kurse
Programm für die überbetrieblichen Kurse

Anmeldung

Eine Anmeldung für die überbetrieblichen Kurse ist in der Regel nicht notwendig. Wir erhalten die Meldungen der Lehrverträge durch die Lehraufsicht Basel-Stadt und Basel-Landschaft. Bei einem kurzfristigen Lehrvertragsabschluss bei Semesterbeginn sind wir jedoch dankbar für die direkte Meldung an uns. Ebenso bei Lernenden, die von der Lehre Kauffrau/Kaufmann EFZ in die Ausbildung Büroassistent/in EBA wechseln.

  Merkblatt „überbetrieblicher Kurs“
  üK-Disziplinarrichtlinien